Schulwechsel Information

Fragen, die in kein anderes Forum passen, Veranstaltungen, ...
chessplayer
Beiträge: 461
Registriert: 06.01.2011, 20:12
Wohnort: Österreich

Schulwechsel Information

Beitragvon chessplayer » 22.06.2019, 16:01

Unterliegt ein Schulwechsel eines mj Kindes....4.Klasse Gymnasium zu ???...der Informationspflicht der Kindesmutter?

Es gibt einen seit zwei Jahren rechtskräftigen Beschluss hinsichtlich der Informationen, die die KM bezüglich deren Kindes dem Vater übermitteln müsste.

Aufgrund der Tatsache, dass dieser Beschluss von der KM bis dato ignoriert wurde, wurden bereits zwei rechtskräftige Beugestrafen über sie verhängt.

Kann ein mj Kind mitbestimmen ob Informationen (Schulerfolg, Schulwechsel...) an den anderen Elternteil übermittelt werden?

Macht es dahingehend einen Unterschied ob das mj Kind 12,13,14,15 oder 16 Jahre alt ist?

Also, macht es einen Unterschied, ob ein 12jähriges, ein 14jähriges oder ein 16jähriges Kind sagt, es möchte nicht, dass sein Vater den Schulerfolg erfährt bzw. welche Schule es überhaupt geht?

Chessplayer

Zurück zu „sonstige Fragen des Familienrechts“